Resümee – Sport Diekemper Cup 2017

Zum mittlerweile 44. Mal fand das A-Jugendturnier in Oelde statt, bei dem die Zuschauer spannende Spiele, ein hohes spielerisches Niveau und enormen Einsatz bestaunen konnten.

Vor einer gut besuchten Tribüne konnte sich der SC Verl im Finale mit 1:0 gegen die Hammer SpVg behaupten und sicherte sich somit zum ersten Mal den Pokal. Neben dem silbernen Henkelpott ging auch die Auszeichnung des besten Torhüters (Fabian Perkus) nach Verl. Die Trophäe für den besten Spieler des Turnier ging an Lukas Kunze vom SV Rödinghausen. Wiedenbrücks Noel Isleyen war mit 10 Toren der überragende Spieler seines Teams und konnte sich über die Torjägerkanone freuen.

 

Auch die Oelder Mannschaft schlug sich wacker, konnte jedoch nicht für eine große Überraschung sorgen. Mit einem Torverhältnis von 5:23 schied man trotz einer aufopferungsvollen Leistung bereits in der Vorrunde aus.

Alles in Allem kann man von einem rundum gelungenen Turnier mit gutem Fussball und interessantem Rahmenprogramm sprechen. Im Namen der Spielvereinigung bedanken wir uns noch einmal für euer Kommen!

Wir hoffen, dass Euch das Turnier genauso gut gefallen hat wie uns. Vielleicht sieht man sich ja im nächsten Jahr wieder.